Private Rente

Die sichere R+V-PrivatRente mit hoher Flexibilität

Die R+V-PrivatRente passt sich Ihrem Leben an. Mit der privaten Rentenversicherung unseres Partners R+V Lebensversicherung AG sichern Sie sich eine lebenslange, garantierte Rentenzahlung. Dabei bleiben Sie flexibel – und das in der Ein- und in der Auszahlungsphase. 

Ihre Vorteile mit der R+V-PrivatRente

  • Garantiert sichere Rente – ein Leben lang
  • Zuzahlungen, Kapitalentnahmen und Beitragspause möglich
  • Rentenbeginn flexibel verschieben
  • Angehörige absichern

VorsorgeVorbild Anita | Das Alter als Chance nutzen.

Garantiert sichere Rente – ein Leben lang

Bereits mit Vertragsbeginn wissen Sie, wie hoch Ihre garantierte lebenslange Rente oder Ihre einmalige Kapitalabfindung bei Rentenbeginn sein wird. Dies bestätigt Ihnen unser Partner R+V Lebensversicherung AG. Pro Jahr kommen Überschüsse hinzu, die Ihrem Vertrag direkt gutgeschrieben werden. Damit Sie sicher und verlässlich planen können.
Gleichzeitig sichern Sie Ihre Angehörigen ab, falls Ihnen etwas zustößt: Vor Rentenbeginn bekommen Ihre Hinterbliebenen das eingezahlte Kapital als einmalige Kapitalleistung zurückerstattet. Nach Rentenbeginn erhalten Ihre Angehörigen die Rente bis zum Ende der vereinbarten Garantiezeit weiter.

Flexibel in der Einzahlungs- und Auszahlungsphase

Die R+V-PrivatRente passt sich Ihrem Leben an:

  • Zuzahlungen ab 1.000 Euro bis zu 20.000 Euro pro Jahr sind jederzeit möglich.
  • Eine Kapitalentnahme (Teilrückkauf) ab 1.000 Euro ist ab dem sechsten Versicherungsjahr möglich.
  • Eine Reduzierung des Beitrags ist möglich
  • Eine Beitragspause bis 36 Monate ist während der Elternzeit, bei Kurzarbeit, Arbeitslosigkeit oder Arbeitsplatzwechsel ist möglich.
  • Den Rentenbeginn können Sie vorziehen oder hinausschieben. Bei der Auszahlung haben Sie die Wahl zwischen einer lebenslangen Rente, einer einmaligen Auszahlung, einer Kombination aus Teilauszahlung und lebenslanger Rente oder einer zeitlich befristeten Rente.

Häufige Fragen zur PrivatRente

Wie lange erhalten meine Angehörigen meine Rente, wenn mir etwas zustößt?

Ihre Angehörigen erhalten die Rentenzahlungen während der Auszahlungsphase bis zum Ablauf der vereinbarten Garantiezeit. Diese ist ab Vertragsbeginn festgelegt und kann zum Beispiel 15 Jahre betragen.

Welcher monatliche Beitrag und welche monatliche Rente sind maximal möglich? Welcher frühste bzw. späteste Rentenbeginn ist möglich?

Die Maximalgrenzen sind unter anderem abhängig von Ihrem Geburtsdatum. Sollten Sie Maximaleingaben überschreiten, werden Sie im Online-Antrag automatisch darauf hingewiesen.