Architektenwettbewerb Volksbank-Areal

26.02.2016

Preisgericht wählt drei Entwürfe für Optimierungsphase aus

Das Volksbankgebäude in der Bismarckallee
Das Volksbankgebäude in der Bismarckallee

Im Im Herbst 2015 haben die Volksbank Freiburg und der Breisgauer Katholische Religionsfonds für ihr Neubauprojekt einen nicht offenen Architektenwettbewerb ausgelobt. Für den Wettbewerb hatten alle zwölf eingeladenen Architektenbüros Entwürfe eingereicht.

Das Preisgericht des Architektenwettbewerbs hat in seiner gestrigen Sitzung die Entwürfe bewertet. Drei Arbeiten wurden für eine Optimierungsphase ausgewählt. Dies hat das Preisgericht einstimmig beschlossen.

Die optimierten Entwürfe werden der Öffentlichkeit zu einem späteren Zeitpunkt in einer Ausstellung präsentiert.