SmartTAN photo

Beim Sm@rtTAN photo-Verfahren scannen Sie einen Farbcode und erhalten einfach und sicher Ihre Transaktionsnummer (TAN) auf das Display Ihres SmartTAN photo-Generators (SmartTAN photo-Lesegerät).

So einfach funktioniert SmartTAN photo

Bei der Ausführung eines Auftrags (z. B. eine Überweisung) stecken Sie Ihre girocard oder Ihre VR-NetWorldCard in das Sm@rtTAN photo-Lesegerät und drücken auf die Taste unterhalb der Anzeige "Scan". Positionieren Sie anschließend die Kamera des Lesegerätes so, dass der vollständige Farbcode auf dem Bildschirm erscheint.

Sobald der Farbcode erkannt wurde, werden Ihnen die Daten des Auftrages am Bildschirm angezeigt. Hierbei ist es wichtig, dass die Daten auf dem Bildschirm mit denen des Originals (z. B. mit der Rechnung) übereinstimmen. Drücken Sie nun auf dem Lesegerät auf die Taste unter "OK" und Ihre TAN wird angezeigt.

Technische Voraussetzungen 

  • Freischaltung für das SmartTAN photo-Verfahren in einer unserer Filialen oder telefonisch über das KundenServiceCenter
  • girocard oder VR-NetWorldCard
  • SmartTAN photo-Lesegerät

Wenn Sie bereits das SmartTAN plus-Verfahren nutzen ist keine erneute Freischaltung notwendig. Sie benötigen jedoch anstelle des SmartTAN plus-Lesegerätes ein SmartTAN photo-Lesegerät.

Sicherheit bei Sm@rtTAN photo

  • Kontrolle und Bestätigung von auftragsbezogenen Daten (z. B. die IBAN und der Betrag einer Überweisung) auf dem Display des Kartenlesegerätes.
  • SmartTAN photo trennt den Überweisungsauftrag und die TAN-Bestätigung in zwei Teilschritte. Das bedeutet, dass die TAN an eine spezifische Überweisung gebunden ist und nur einmalig verwendet werden kann. Ein Missbrauch der TAN wird somit verhindert.
  • Alternativ zum Scannen eines Farbcodes können Sie auftragsbezogenen Daten per Hand in das Kartenlesegerät eingeben (Menu - 1 TAN manuell). Damit können Sie beispielsweise Überweisungen mit unserer VR-BankingApp autorisieren.

Häufige Fragen zum Sm@rtTAN photo-Verfahren

Wie kann ich Sm@rtTAN photo als bevorzugtes TAN-Verfahren festlegen?

Sm@rt-TAN photo wird Ihnen zusätzlich optional angeboten. Im Online-Banking ist als Grundeinstellung Sm@rt-TAN plus bzw. Sm@rt-TAN optic mit der optischen Methode voreingestellt. Unter "Banking > Service > Online-Banking > My eBanking > Bevorzugtes TAN-Verfahren festlegen" können Sie dauerhaft das für Sie präferierte TAN-Verfahren festlegen.

Kann der TAN-Generator von mehreren Personen genutzt werden?

Ja, der TAN-Generator ist nicht personalisiert und kann daher von mehreren Personen genutzt werden. Die benutzerabhängigen Daten stehen auf der girocard bzw. der VR-NetWorldCard.