Ich will studieren

Das Studium aus Fördertöpfen finanzieren

Wir gratulieren Ihnen zu Ihrer Entscheidung, mit einem Studium zu beginnen. Wir unterstützen Sie gerne dabei, sich einen Überblick zu verschaffen und geben Ihnen Tipps, woran Sie bei Beginn des Studiums denken sollten.

Wichtig: Vergessen Sie nicht, uns eine Kopie Ihrer Studienbescheinigung vorbei zu bringen. Mit Vorlage einer gültigen Studienbescheinigung, übernehmen wir Ihre Kontoführungsgebühren während Ihres gesamten* Studiums.

*bis zum max. Alter von 27 Jahren

Was enthält unser kostenloses Girokonto?

  • Wir übernehmen die Kontoführungsgebühren während der Ausbildung und den ersten 18 Monate im  Job
  • Inklusive VR BankCard für den Geldautomat und zum Bezahlen in Geschäften
  • Persönliche Wunsch-PIN

Online-Banking inklusive

  • Jederzeit von unterwegs über die VR Banking-App
  • Mit dem integrierten Finanzmanager verlieren Sie niemals den Überblick über Ihre Einnahmen und Ausgaben
  • Ihre Kontoauszüge bequem, einfach und überall online abrufen - mit dem elektronischen Kontoauszug

Freunde werben Freunde

  • Erhalten Sie 25 € Startkapital, wenn Sie uns weiterempfehlen

Daran sollten Sie denken

Absichern für den Ernstfall

Haftpflicht - ohne die läuft nichts

Haftpflichtversichert sind Sie über Ihre Eltern meist nur bis zum Ende der ersten Ausbildung. Danach benötigen Sie eine eigene Haftpflichtversicherung.

Eine Haftpflichtversicherung ist zwar keine Pflicht, bietet Ihnen aber Schutz vor großen finanziellen Risiken – und das für relativ kleines Geld. Eine eigene Police brauchen auch Studierende, die vor dem Studium bereits berufstätig waren.

Bereits krankenversichert?

Wenn Sie bisher über Ihre Eltern krankenversichert waren, müssen Sie sich mit dem 25. Geburtstag meist selbst versichern. Wer regelmäßig mehr als 450 Euro pro Monat verdient, muss sich schon früher pflichtversichern. Für Studenten gibt es in den gesetzlichen Krankenversicherungen einen einheitlichen Beitragssatz.  

Sie planen ein Auslandssemester?

Sichern Sie längere Auslandsaufenthalte mit einer speziellen Auslandsreisekrankenversicherung ab. Sie übernimmt die Kosten während Ihres Auslandsaufenthalt zum Beispiel für Arztbesuche, Medikamente oder Krankenhausaufenthalte.

Berufsunfähigkeit - schützen Sie Ihr höchstes Gut

Ihr höchstes Gut, die Gesundheit und Ihre Arbeitskraft - Grundstein für Ihr zukünftiges Leben ist Ihr Einkommen. Trauriges Fazit; jeder vierte wird in seinem Leben berufsunfähig.

Was bedeutet Berufsunfähigkeit?

Ein Mensch ist berufsunfähig, wenn er aufgrund von Krankheit, Unfall oder Pflegebedürftigkeit für mindestens 6 Monate eingeschränkt oder nicht mehr in der Lage ist, seinen aktuellen Beruf auszuüben.

Drei gute Gründe sich im Studium abzusichern

1. Während des Studiums sind Sie im Fall einer Berufsunfähigkeit nicht über die gesetzliche Rentenversicherung abgesichert.
2. Sichern Sie sich jetzt noch einen günstigen Beitrag. Zum einen wird der Beitrag an Ihrem Einstiegsalter und zum anderen an der Risikoklasse, in welche Ihr späterer Beruf nach dem Studium eingeordnet wird ermittelt.
3. In der Regel sind junge Leute gesund und fit. Es gibt daher wenig Vorerkrankungen, welche von der Versicherung eventuell ausgeschlossen werden.

Sparziele und größere Wünsche im Auge behalten

Auch "Kleinvieh" macht Mist

Während des Studiums zu sparen fällt, wegen den meist geringen Einnahmen, oft schwer. Legen Sie sich dennoch monatlich einen kleinen Betrag auf die Seite. Denn auch die kleinen Beträge auf dem Spar- oder Tagesgeldkonto summieren sich.
Dabei entscheiden Sie, ob monatlich ein fester Betrag oder nur der "Rest", der am Monatsende noch auf dem Konto übrig bleibt, gespart werden soll. So haben Sie in Notfällen einen finanziellen Puffer oder ein Startguthaben für den ein oder anderen Wunsch.

Staatliche Zuschüsse nutzen

Gerade solange Sie noch eher wenig verdienen, erhalten Sie für das Sparen einen Zuschuss vom Staat. Gerne beraten wir Sie dazu in einem persönlichen Gespräch.

Studium finanzieren

Wir unterstützen Sie gerne bei der Zusammenstellung der benötigten Unterlagen. Bei einem KfW Kredit auch direkt bei der Beantragung.

  BAföG Studienkredit Bildungskredit Berufsausbildungs-beihilfe
Antragsstelle Das jeweils zuständige BAföG-Amt Partner der staatlichen KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau): Ein Studentenwerk oder Ihre Bank vor Ort Das Bundes-verwaltungsamt Die Bundesagentur für Arbeit
Voraussetzungen Abhängig vom Einkommen der Eltern Vollzeitstudent, Förderung höchstens bis zum 14. Semester Unabhängig vom Einkommen Abhängig vom Einkommen; weite Entfernung zwischen Ausbildungsstätte und Elternhaus.
Zielgruppe Schüler, Studierende und Auszubis Studenten, die kein BAföG bewilligt bekommen Schüler, Studenten und Azubis in der Schlussphase der Ausbildung. Für Praktika, Zusatz-, Ergänzungs- oder Aufbaustudiengänge Azubis und Teilnehmer einer berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahme

Mein Tipp für Sie

Melanie Hettich

 

Für Azubis oder Studenten bieten wir unser Jugendkonto bis zum Alter von 28 Jahren kostenlos an. Berufsstarter nutzen unser KomfortKonto zum halben Preis.