Bank- und Kreditkarten

Genießen Sie Freiheit und Komfort

Wir bieten Ihnen für jeden Lebensabschnitt die passende Karte. Ihr Berater hilft Ihnen gerne, die beste Wahl zu treffen.

Kreditkarten

Unsere Kreditkarten - mehr drin, als man denkt

  • Weltweit akzeptiertes Zahlungsmittel
  • Sicheres Bezahlen im Internet
  • Umfangreiches Versicherungspaket inklusive
  • Attraktive Rückvergütungen
VR-BankCard

Vielseitig und bequem

  • Bargeldbeschaffung am Geldautomaten europaweit - in Deutschland an den Geldautomaten des BankCard ServiceNetzes sogar kostenlos
  • Deutschlandweit kostenlos Kontoauszüge abholen an den Kontoauszugsdruckern der genossenschaftlichen FinanzGruppe
  • In der Europäischen Union sowie in weiteren Ländern bargeldlos bezahlen durch Eingabe der persönlichen Geheimzahl (PIN)


Die VR-BankCard ist ein wahrer Alleskönner: Mit ihr heben Sie Bargeld ab und drucken Ihre Kontoauszüge. Gemeinsam mit dem TAN-Generator dient sie Ihnen als Legitimation beim Online-Banking.

Sie bezahlen mit ihr, wenn Sie gerade kein Bargeld in der Tasche haben, auch in der Europäischen Union sowie in weiteren Ländern.

Das alles kann Ihre Karte

Mit einer VR-BankCard können Sie einfach und bequem überall in Europa einkaufen sowie über Bargeld verfügen.

Ihre VR-BankCard V PAY ist die sicherste Karte im Markt – sie ist als erste Karte bereits heute auf eine ausschließliche Chip- und PIN-Nutzung vorbereitet. Damit ist ein Missbrauch der Karte nahezu unmöglich.V PAY ist ein Produkt von Visa, einem der größten Anbieter von Zahlungskarten. Durch diese Zusammenarbeit können Sie Ihre VR-BankCard V PAY sowohl in Deutschland als auch in Europa einsetzen. Prüfen Sie jedoch die V-Pay Akzeptanz für Ihr Reiseland auf der Seite www.visa.de/produkte/vpay

Die girocard ist eine EC-Karte, die in Deutschland zum Bezahlen und zur Bargeldbeschaffung am Geldautomaten dient. Durch die Eingabe der PIN (Persönlichen Geheimzahl) wird die jeweilige Transaktion sofort bestätigt und Ihrem Girokonto belastet.  
Neben der girocard gibt es auch das Elektronische Lastschriftverfahren (ELV). Sie erteilen über den geforderten Betrag eine einmalige Einzugsermächtigung des Geldes mit Ihrer Unterschrift für die Belastung Ihres Kontos.

Mein Tipp für Sie

Felix Justus

 

Wussten Sie, dass easyCredit mit dem Liquiditätsberater ihre Ein- und Ausgaben analysiert und Sie so vor einer möglichen Überschuldung schützt? Lassen Sie sich vor Ort beraten.