Hauptgewinn beim Gewinnsparen geht nach Lenzkirch

26.06.2019

Kundin der Volksbank Freiburg gewinnt einen Audi Q2 im Wert von rund 32.000 Euro

Freude bei der Übergabe des Hauptpreises: V.l.: Monika Heetsch, Beraterin in Lenzkirch, Johanna Steinhart, Gewinnerin des Audi Q2, Stephan Heinisch, Vorstand der Volksbank Freiburg

Kundin der Volksbank Freiburg gewinnt einen Audi Q2 im Wert von rund 32.000 Euro
Mitte Juni konnte sich Johanna Steinhart aus Lenzkirch über einen Hauptpreis beim Gewinnsparen freuen. Stephan Heinisch, Vorstand der Volksbank Freiburg, überreichte der glücklichen Gewinnerin die Urkunde, mit der sie sich beim örtlichen Audi-Vertragspartner ihr nagelneues Auto abholen kann.
Der Gewinnsparverein Südwest verlost jeden Monat neben Geldpreisen auch attraktive Sachpreise wie Autos und exklusive Reisen. Beim System Gewinnsparen erwirbt der Mitspieler ein Los von fünf Euro. Von den fünf Euro monatlich fließt jeweils ein Euro als Spieleinsatz in den Lostopf. Die verbleibenden vier Euro werden angesammelt und den Kunden der Volksbank auf ihr Sparkonto gutgeschrieben.
Das besondere Plus der Gewinnsparidee ist, dass 25 Prozent der Losbeiträge an gemeinnützige, mildtätige oder kirchliche Einrichtungen gespendet werden.